Skip to main content

Umstellung des Erregerpanels in der Multiplex-PCR
zum Nachweis von Atemwegsinfektionserregern

Die Aufnahme der Multiplex-PCR zum Nachweis bakterieller und viraler Erreger von Atemwegsinfektionen mit einem von der Erregeranzahl unabhängigen Höchstwert der entsprechende GOP 32851 in den EBM gibt uns im Labor 28 die Möglichkeit, zum 23.10.2023 unsere eigene Multipex-PCR umzustellen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter:

Newsletter

Spezialgerinnungsdiagnostik (Teil 4):
Geräte-, Reagenzien und ggf. Referenzbereichsänderung

Ab dem 18. Oktober 2023 werden die Spezialgerinnungsparameter Faktor VIII-Aktivität (clotting), Protein C-Aktivität (chromogen), aPTT (lupussensitiv)
und Lupus Anticoagulans (dRVVT) auf die Geräte und Reagenzien der Fa. Werfen umgestellt. Im Zuge dessen haben sich die Referenzbereiche
(außer bei Lupus Anticoagulans (dRVVT)) geändert.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter:

Newsletter

Spezialgerinnungsdiagnostik (Teil 3):
Geräte-, Reagenzien und ggf. Referenzbereichsänderung

Ab dem 21. August 2023 werden die Spezialgerinnungsparameter C1 Esterase Inhhibitor Aktivität, APCR (aktivierte Protein C Resistenz), Faktor V und Faktor VII und ab dem 24. August 2023 der Parameter Faktor XIII auf die Geräte und Reagenzien der Fa. Werfen umgestellt. Im Zuge dessen haben sich die Referenzbereiche geändert.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter:

Newsletter

Spezialgerinnungsdiagnostik (Teil 2):
Geräte-, Reagenzien und ggf. Referenzbereichsänderung

Ab dem 31. Juli 2023 wird der überwiegende Teil der Spezialgerinnungsdiagnostik auf die Geräte und Reagenzien der Firma Werfen umgestellt.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter:

Newsletter

Spezialgerinnungsdiagnostik:
Geräte-, Reagenzien und ggf. Referenzbereichsänderung

Ab dem 21. Juli 2023 wird der überwiegende Teil der Spezialgerinnungsdiagnostik auf die Geräte und Reagenzien der Firma Werfen umgestellt.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter:

Newsletter

Änderung des EBM zum 01.07.2022 – Umstellung und Verbesserung der
Diagnostik von Viren im Stuhl im Labor 28

Außerdem: Hinweis zum Nachweis des Varizella-zoster-Virus mittels PCR

Wichtige Informationen zum Virusnachweis im Stuhl, sowie dem Nachweis von Varizella-zoster-Virus mittels PCR entnehmen Sie folgendem PDF:

Weiterlesen